Der Cyberfahnder berichtet seit April 2007 über die Erscheinungsformen der Cybercrime, die Entwicklung des Strafrechts, die technische Hintergründe und über das Ermittlungsrecht. Er wendet sich an in erster Linie an Strafverfolger. Für sie ist ein technisches Grundverständnis besonders wichtig, um darauf ihre Ermittlungsmaßnahmen und rechtlichen Einschätzungen abstimmen zu können.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok